Physikalischer Zirkel2016-10-27T12:35:34+00:00

Project Description

So bauen Sie erfolgreich einen physikalischen Zirkel auf und leiten ihn!

Zum Bestellformular

Preis: 15 €

Im vorigen Jahrhundert gab es sowohl in Deutschland als auch im englischen Raum viele Zirkel für Physikalische Medialität, In meinem Buch „Medialität: Das Unsichtbare wird sichtbar“ habe ich viel über diese Zeit geschrieben.

In Deutschland wurde dieses Wissen im zweiten Weltkrieg um diese Dinge zerstört. In England blieb es lebendig. Viele dieser Zirkel waren Familienzirkel wie der Zirkel um Minnie Harrison, den sie den Saturday Night Club nannten. In Hommage an dieses wunderbare physikalische Medium haben wir unseren physikalischen Zirkel den „Sunday Night Club“ genannt, da wir uns sonntagabends regelmäßig jede Woche treffen.

Es gibt vieles bei einem solchen Zirkel zu beachten. Wir haben eine Anleitung erstellt, damit Sie sich zurecht finden. Einen solchen Zirkel nennt die Geistige Welt ein Sanctuary, einen heiligen Ort und das spirituelle Licht eines solchen Zirkels strahlt sehr hell in viele Dimensionen.

Ein physikalischer Zirkel kann ein Schöpfungsraum sein, in dem die geistige Welt sichtbar wird, vorausgesetzt die Demut, Hingabe und die Liebe der einzelnen Zirkelmitglieder ist groß genug und sie bringen alle den Willen und die Ausdauer mit, vielleicht Jahre zu sitzen, bis etwas passiert.

In unserem Zirkel sind bereits nach einigen Monaten die Präsenzen absolut spürbar und Lichter und farbige Formen entstehen im Dunkeln vor unseren Augen. Der Frieden ist unglaublich und die Liebe in einer solchen Séance ist für jeden spürbar.

Unsere Anleitung hilft Ihnen keine Fehler beim Start Ihres Zirkels  zu machen. Wir haben viele Zirkel in und Séancen in England und Schottland besucht und laden auch immer wieder Medien ein, von deren Wahrhaftigkeit wir überzeugt sind.

Zum Bestellformular

Leiten auch Sie physikalische Zirkel!

47 Seiten – PDF Download – Preise inkl. gesetzl. MwSt.