shaman-250

Ausbildungsprogramm: Schamanische Heilmethoden

  • Beginn jederzeit möglich
  • Bequem von zuhause aus
  • Absolut umfangreich
  • Über 330 Seiten Material als PDF
  • Sofortzugriff zur ersten Lektion

Wählen Sie Ihr Tempo:


Laufzeit: 15 Monate á jeweils 1 Lektion

Raten: 15x 15,80 € (insgesamt 237 €)
Einmalzahlung: 199 €

Zum Bestellformular

Lautzeit: 3 Monate á jeweils 5 Lektionen

Raten:3x 79 € (insgesamt 237 €)
Einmalzahlung: 199 €

Zum Bestellformular

Alle 15 Lektionen sofort freigeschaltet

Einmalzahlung: 199 €

Zum Bestellformular

[/vc_column_text]

Gratislektion anfordern:

Bitte schauen Sie sich zuerst eine Gratislektion an. Auf das Fernstudium gibt es kein Rückgaberecht, da Sie die Inhalte sofort erhalten.

Fernstudium mit Zertifikat

[/vc_column]

Schamanische Ausbildung -Fernstudium

Diese Reise in 15 Lektionen führt Sie zurück an die Feuer der Schamanen. Sie reisen zum Klang der Trommeln in alle Welten des Schamanismus. Hören Sie der Trommel zu und lauschen Sie dem Herzschlag von Mutter Erde. Sie lernen die drei Welten kennen und Ihre Geistführer begleiten, beschützen und lehren Sie die Weisheit.

Rituale der Seelenrückholung, Begnungen mit Verstorbenen im Jenseits geben Ihnen machtvolle Hilfen zur Heilung und Selbstheilung an die Hand. Sie unternehmen Heilreisen und heilen ihre Ahnenkette und damit sich selbst am Ende einer langen Kette. Sie lernen wie man Blockaden und Eindringlinge erkennt und extrahiert. Sie lernen Ihren magischen Namen kennen, der Ihnen die Kraft der Erde verleiht.

Lernen Sie einen heiligen Raum zu schaffen und Menschen in die Anderswelt zu begleiten. Antworten und Weissagen für die Zukunft erhalten Sie bei Ihren Divinationsreisen und bei der Herstellung von Orakeln.  Sie brauchen keine Runen, sie Stellen sich ein eigenes individuelles Orakel zusammen. Die Kraft der vier Elemente begleitet Sie, wenn Sie Ihre Heilungszeremonien kennenlernen.  Sie lernen Ihre spirituelle Familie kennen, bei der Sie Trost und Unterweisung finden und finden Sie Kontakt zu dem spirituellen Geistwesen, dass Ihnen bei Ihrer persönlichen Entwicklung hilft.

Ich zeige Ihnen den kristallklaren Weg zurück nach Hause.  Einen Weg, bei dem all Ihre Ängste und Verletzungen heilen. Sie werden niemals mehr das Gefühl haben ohnmächtig in einem dunklen Tunnel zu stecken (Depression), denn wir führen Sie ans Licht am Ende des Tunnels.

Inhalt der Lektionen:

  • Die Reise ins eigene Ich
  • Ihrem Totem begegnen
  • Krafttiere und Spirituelle Führer finden
  • Heilungsrituale
  • Reisen zum größten Schmerz
  • Reisen zur größten Angst
  • Reisen zum größten Potential
  • Schaffung eines heiligen Raumes
  • Die Kraft der Elemente nutzen
  • Extraktion
  • Aurawahrnehmung
  • Seelenrückholung
  • Medizinrad
  • Herstellung eines Medizinbeutels
  • Geisterhemd und Schutzrituale
  • Entdecken Sie altes Heilwissen
  • Heilung der Ahnenkette
  • Die Kraft der Pflanzenwelt
  • Steine und Kristalle Die Hüter des Wissens
  • Schamanische Initiation
  • Tod und Sterben – Jenseitskontakt

Sie erhalten die 15 Lektionen in 30 Tagen abständen. Zur jeweiligen Freischaltung der neuen Lektion erfolgt die Bezahlung.
Preise inkl. MwSt

Rezensionen:

Hallo Frau Yachour,

das Fernstudium bzw. die erste Lektion hat mir gezeigt, dass ich angekommen bin.

Ich habe schon immer eine große Beziehung zu den Tieren und der Natur gehabt, habe aber immer das Gefühl gehabt, dass noch etwas fehlt. Ich konnte das Gefühl nicht zuordnen.

Ich wurde von meiner Reikilehrerin in das “ Besprechen von Warzen und Krankheiten“ eingeweiht und nachdem ich die Einweihung verarbeitet hatte, war das Gefühl sehr stark das ich den Weg weitergehen möchte. Da ich mich schon eine ganze Weile zu den schamanischen Heilmethoden hingezogen fühlte, habe ich mich entschlossen das Fernstudium bei Ihnen zu absolvieren. Ich freue mich auf alles was kommt…

Viele liebe Grüße

Frauke S.

[/vc_row]

Liebe Amara Yachou,

ein Statement zur Halbzeit. Auf meinen Schamanischen Reisen zu verschiedenen Themen erlange ich immer mehr“ Sicherheit“ – sprich “positive Unsicherheit“ indem ich loslasse und vertraue. Neben Krafttieren und Symbolen begegnet mir bei „spirituellen Themen“ ein Kreis von Frauen, der stets auf einer Insel oder in “Oberen Gefilden“ angesiedelt ist. Die letzte Botschaft, die ich erhielt, legte mir den regelmäßigen Kontakt zur “Schwesternschaft“ nahe – so nannten sie sich. Es kristallisiert sich diesbezüglich eine Verbindung zur Welt nordischer und keltischer Göttinnen heraus.

In den 3 Monaten hat sich bereits einiges verändert – luzide Träume häufen sich wieder in meinem Leben und mein Vertrauen in die “Geitige Welt“ kehrt zurück, wodurch Ängste und Abhängigkeiten von äußeren Gegebenheiten weniger werden. Gerade in Zeiten von Corona fühle ich mich trotz Kontaktreduzierung IN KONTAKT – es ist eine Zeit in sich zu gehen – ohne die Ablenkung von Außen. Und – was soll ich sagen – die intuitiven Entscheidungen fühlen sich im Nachhinein stimmig an und gehen leicht.

Demnächst wage ich mich an eine Schamanische Reise mit einer Freundin, die ihr Krafttier kennenlernen möchte.

Einen besonderen Bezug scheine ich zu Elementarwesen / Naturgeistern zu haben. Dies war meine 2. intensive Efahrung. Auf der Suche nach einem geeigneten Platz für eine Schattengarten Krainerwand (in unserem verwunschenen Gartengelände, das als Mitmachgarten für 5 Frauen dient) traf ich auf eine “Gnomgroßfamilie“ unter 2 großen Eschen, die sehr an einer Pflanzung und mehr noch, an meinem Werkzeug interessiert waren, das teils über Tage hinweg nicht mehr auffindbar war. Als ich ein paar Nägel als Gabe (oder Tauschmittel gegen den Hammer:)) neben das Stufenbeet legte – fand ich meinen Hammer wieder – sichtbar im Mulch liegen……

Der Garten „verlangte“ Tage darauf nach einem Medizinrad – so geschah es…

Medicin Walk und Visionssuche stehen noch aus – habe hier bereits Ansätze von Erfahrungen und freue mich auf die Vertiefung zur richtigen Zeit….

Mittlerweile nehme ich bewusst wahr, wie mitten im Alltagsgeschehen Krafttier oder Geistführerin Impulse vermitteln, die mein Verhalten und meine Entscheidungen beeinflussen. Als würde ich für Augenblicke in eine schamanische Momentreise tauchen oder gar in ein Feld blicken, ein kollektives Bewusstsein…… alles ordnet sich, wird klarer – auch die Dunkelheit – wenn ich bereit bin zu vertrauen…..

Schamanische Methoden -. es ist als käme ich zur WURZEL, die alles in sich vereint, das Licht und die Schatten – wer das tiefste Dunkel kennt strahlt umso heller

Gesundheit und erfüllte Zeiten wünsche ich Ihnen

Andý Welsch