Blog s

Engelchanneling Engeltherapeut

Ausbildung zum Engelmedium & Engeltherapeuten

Beschreiten Sie die Lebensreise der Medialität

engel

 

• Engel und Erzengel
• Schutzengel
• Ebene der Akasha-Chronik
• Jesus und Heilige
• Aufgestiegene Meister
• Geistführer und Geistführerinnen
• Verstorbene Heiler und Ärzte
• Verstorbene, die wir geliebt haben
• Die Ebene der Ahnen
• Naturwesen wie Feen, Einhörner und Devas
• Tierkommunikation mit Delphinen und Walen

 

Alles ist miteinander verbunden. Es existiert weder ein Ende von Ich, noch ein Anfang von Du. Jeder Mensch trägt die Fähigkeit in sich, diese Einheit des Seins zu erfahren und daraus Führung für seinen irdischen Lebens- und Seelenweg zu gewinnen. Medialität hat das zur Basis. Unsere Ausbildung hilft Ihnen dabei, das mediale Wissen zu aktivieren, das Ihnen von Natur aus gegeben ist. Wir öffnen in einem viertägigen Seminar Ihr drittes Auge und schärfen Ihre Wahrnehmung und Intuition, um Ihnen die Kontaktaufnahme mit dem Jenseits und dessen Wesenheiten zu ermöglichen. Beschreiten Sie mit uns die Lebensreise der Medialität und erweitern Sie die dunkle Welt der Materialität um die Lichtwelten Gottes und seiner Lichtwesen.

 

Nehmen Sie Kontakt zu Ihren Ursprüngen in der Lichtwelt auf

Jeder Mensch stammt aus den Lichtwelten, denn Lemurien und Atlantis sind die Ursprünge menschlichen Lebens. Zugleich sind sie die Wurzeln unseres medialen Wissens. Bis heute verbindet uns die unsterbliche Seele mit diesen mystischen Sphären. Nach dem Tod kehren wir von unserem irdischen Lebensweg in diese Lichtwelten zurück. Uns allen ist ein Lichtkanal gegeben, über den wir noch im Leben aber Kontakt zur Lichtwelt aufnehmen können. Diese Kontaktaufnahme lässt uns auf verborgenes Wissen zugreifen und darin Botschaften für unseren Lebensweg erkennen. Meine eigene mediale Erfahrung bestätigt, dass die Kontaktaufnahme mit verschiedenen Lichtwesen uns auf unserem Seelenweg unterstützen kann.

 

Wir stellen Ihnen Gottes Lichtwesen persönlich vor

Engel, Erzengel und Schutzengel teilen gerne ihr Wissen mit uns. Auf der Ebene der Akasha-Chronik lernen Sie das gespeicherte Weltenwissen zu lesen. Jesus, andere Heilige und aufgestiegene Meister können Ihnen hilfreiche und trostspendende Botschaften übermitteln. Auch Geistführer, verstorbene Heiler und Ärzte oder Verstorbene, die Sie geliebt haben, überbringen Ihnen heilende Botschaften. Die Ebene der Ahnen lässt sich auf der Suche nach spiritueller Führung für den eigenen Lebensweg genauso beschreiten, wie sich Naturwesen zu Rate ziehen lassen. Feen, Einhörner und Devas teilen ihr endloses Wissen ebenso gerne mit Ihnen, wie Delphine oder Wale.

 

 

Treten Sie mit uns in die Welt Gottes ein

Durch die Kontaktaufnahme zu den genannten Wesenheiten treten Sie in die Welt Gottes ein und erhalten so Führung für Ihren Lebensweg. Sie lernen die Lichtwelt und ihre Strukturen kennen. Dieser Weg "nach Hause" wird Sie nachhaltig bereichern und beglücken. Die Fähigkeit, zur spirituellen Führung Botschaften aus der Lichtwelt zu ziehen, wird auch als Channeln bezeichnet. Dieses Channeln kann Heilung und Trost bringen, solange die gechannelte Botschaft relevant und jedem Zweifel erhaben ist. In unserem Seminar erlernen Sie über drei Ausbildungsstufen das sichere Channeln.

 

Wir entführen Sie auf eine alles verändernde Reise nach Hause

Nach der Reinigung Ihrer Chakren helfen wir Ihnen dabei, Ihren natürlichen Verbindungskanal zur Lichtwelt zu aktivieren. Über paranormale Übungen lernen Sie Ihre Verbindung zur geistigen Welt kennen. Ihren inneren Kanal stärken wir über Trainingseinheiten zu Telepathie, Intuition, Sensitivität und Medialität. Ihre Hellsicht und Hellfühligkeit wird damit gefördert und Sie erfahren das Leben fortan bewusster, intensiver und tiefer. Mit einer Séance erleben Sie Ihre Verbindung zu den Lichtwesen der anderen Welt an jedem Abend des Seminars sogar sichtbar und spürbar. Sie lernen Ihren Schutzengel kennen, erfahren die grenzenlose Liebe der Lichtebene und channeln Botschaften für sich und andere. Wir laden Sie so auf eine Reise nach Hause ein, die Sie für immer verändert und dazu befähigt, fortan als Channel- und/oder Jenseitsmedium aufzutreten.

 

Während der ersten Seminartage bereiten wir Sie aufs Channeling vor

Zwei Lehrer begleiten Sie auf Ihrer Reise der Medialität. Der erste Seminartag bereitet Sie auf Ihren Weg vor, reinigt Ihre Kanäle und öffnet Ihre Chakren. Ihre Aura erhält Vorbereitung und Sie erhöhen die Schwingungen Ihres eigenen Energiekörpers. Sie lernen die Theorie des Channeling, die Verbindung zur Engelwelt, sowie die Welt der Devas, Feen und Naturwesen kennen. Neben Tierkommunikation erlernen Sie an diesem ersten Tag den Umgang mit Engelsymbolen und Zeichen aus der Lichtwelt. Der zweite Seminartag lässt Sie noch tiefer blicken. Sie erhalten Training im Hellsehen, Hellfühlen und Hellhören. Nach einer Meditation verfeinern Sie Ihre Sensitivität und Telepathiefähigkeiten. Sie beteiligen sich am Erzengel-Channeling und lernen Michael, Raphael, Gabriel und Uriel kennen. Über Jenseitskontakte channeln Sie Botschaften von Verstorbenen auf mündliche und schriftliche Art und Weise, sowie in Trance.

 

 

Gegen Ende unseres viertägigen Seminars können Sie Heilstrahlen channeln

Am dritten Tag lehren wir Sie die Ethik eines Mediums und den Aufbau medialer Sitzungen. Über vertiefende Übungen erhält Ihr medialer Kanal Stärke und wird energetisch aufgerichtet. Wenn Sie Ihren eigenen Lebensweg und Seelenplan gechannelt haben, üben Sie sich in Jenseitskontakten und und verbinden sich mit der Ebene der Geistführer. Neben Meditation und „Sitting in the prower" laden wir Sie zu einer Séance ein. Sie greifen auf das gespeicherte Weltenwissen der Akasha-Chronik zu und ziehen Botschaften daraus. Das Channeling auf einer Timeline schließt würdig den dritten Seminartag. Am vierten und letzten Taf channeln Sie Seelennamen channeln und üben sich im Engelreading. Wir stellen Ihnen aufgestiegene Meister und die weiße Bruderschaft vor, lassen Sie die Christusenergie erfahren und mit den zwölf göttlichen Strahlen der Engel in Verbindung treten. Zusätzliche Lektionen des vierten Tages bilden die energetische Aufrichtung und die DNA/DNS-Verbindung. Sie stärken Ihren Lichtkanal noch weiter, vertiefen die Channel-Energien und bauen sie sogar noch aus, sodass Sie zu guter letzt einen Heilstrahl channeln können. Nach diesen vier Tagen wird Ihr Herz, wie verwandelt sein und Ihr Leben wird eine Destination und Tiefe haben, wie sie nur der Kontakt zur anderen Welt und deren Liebe geben kann.

 

Inhalte der Channeling Ausbildung
1.Tag
• Schutz, Reinigung der Kanäle und Öffnung der Chakren
• Vorbereiten der Aura und Schwingungserhöhung des eigenen Energiekörpers
• Aufbau, Struktur und Inhalte eines Channelings
• Verbindung zur Engelwelt. Erzengel, Engel und Schutzengel
• Die Welt der Devas, Feen und Naturwesen
• Tierkommunikation
• Umgang mit Engelsymbolen und Engel – Zeichen aus der gesitigen Welt

2.Tag
• Training Hellsehen, Hellfühlen und Hellhören
• Meditation
• Sensitivität und Telepathie
• Erzengel Channeling
• Erzengel Michael
• Erzengel Raphael
• Erzengel Gabriel
• Erzengel Uriel
• Channeln der Botschaften eines Verstorbenen – Der Jenseitskontakt
• Drei Arten des Channelns: mündlich, schriftlich und Trance

3.Tag
• Ethik eines Mediums, Aufbau einer Klienten Sitzung
• Vertiefende Übungen zur Stärkung des Kanals und energetische Aufrichtung
• Channeln des eigenen Lebensweges und Seelenplans
• Verbindung mit dem Jenseits und der Ebene der Geistführer
• Meditation und „Sitting in the prower"
• Séance
• Botschaften aus der Akasha-Chronik
• Channeln auf einer Timeline
4.Tag
• Seelennamen channeln und ein Engelreading geben
• Aufgestiegene Meister und die weiße Bruderschaft
• Die Christusenergie erfahren und weitergeben
• Verbindung mit den 12 göttlichen Strahlen der Engel
• Energetische Aufrichtung und die Verbindung zur DNA/DNS
• Den Lichtkanal stärken
• Die Energie zum Channeln vertiefen und weiterführen
• Channeln eines Heilstrahles

 

Seminarleitung:
Amara Yachour 

Seminardatum:
12.-15. November 2015

Seminarzeit:
10 - 12.30 Uhr Unterricht
12.30 - 14 Uhr Mittagspause
14 - 17.30 Uhr Unterricht

Seminarpreis:
675 Euro inklusive umfangreichen Schulungsunterlagen.(80€ Frübucherrabatt bei Buchung 60 Tage vorher)
Übernachtung:
Sie können Sie bei uns auch übernachten. Informationen dazu finden Sie hier
Anmeldung

Eine Anmeldung können Sie sich hierherunterladen

Referenzen von Kursteilnehmern finden Sie hier

 

Jeder soll sich spirituelle Ausbildungen leisten können.

Wir machen es möglich in 2017

Wenn Sie mehrere Seminare buchen gilt in ganz 2017 folgendes.

Das erste Seminar in 2017 wird voll bezahlt.

Das zweite Seminar erhält einen Nachlass von 25%.

Das dritte Seminar und jedes weitere Seminar in 2017 gibt es dann mit 50% Rabatt. Selbstverständlich ist Ratenzahlung möglich. Addieren Sie die Beträge der gewünschten Seminare zusammen und schreiben sie uns, welche Rate möglich ist. Mit uns kann man sprechen. Eine Ratenzahlungsvereinbarung können Sie hier einsehen.

Achtung:Diese Regelung gilt nur für Seminare mit Amara Yachour und Marko Yachour. Seminare, bei der andere Lehrer das Seminar leiten sind davon ausgeschlossen.

Ausgeschlossen sind auch folgende Ausbildungen:

  • Langzeitausbildung zum Geistheiler
  • Langzeitausbildung zum Medium
  • Webinare
  • Fernstudien
  • CD-Downloads

 

Bundesweite staatliche Förderung (EU)

Eine Vielzahl unserer Ausbildungen wurde in der Vergangenheit vom Bundesministerium für Bildung und Forschung durch die Bildungsprämie finanziell gefördert. Darüber hinaus können Bildungschecks oder Bildungsgutscheine aus unterschiedlichen Bundesländern eingesetzt werden. Bitte lassen Sie sich bei den zuständigen Stellen beraten. Einige Informationen haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

http://www.ib-sh.de/arbeit-bildung/  (nur für Schleswig-Holstein)
http://www.bildungsscheck.com/
http://www.bildungspraemie.info/
https://goo.gl/wvmV1Y